Capture.NET

Capture.NET Free Version 11.8.4620

Desktop-Werkzeugkasten für zu Hause und unterwegs

Capture.NET stattet Windows-PCs mit einem nützlichen Desktop-Helfer aus. Die kleine Anwendung kommt ohne Installation aus und gibt dem Nutzer neben schickem Kalender mit Uhr ein Screenshot-Programm samt Editor, einen Farbaufnehmer, ein Bildschirmlineal samt Winkelmesser, einen Browser-Spurenvernichter sowie einen Schriften-Betrachter an die Hand. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Capture.NET stattet Windows-PCs mit einem nützlichen Desktop-Helfer aus. Die kleine Anwendung kommt ohne Installation aus und gibt dem Nutzer neben schickem Kalender mit Uhr ein Screenshot-Programm samt Editor, einen Farbaufnehmer, ein Bildschirmlineal samt Winkelmesser, einen Browser-Spurenvernichter sowie einen Schriften-Betrachter an die Hand.

Capture.NET zeigt sich nach dem Start als halbdurchsichtiges Fenster mit Kalenderansicht. Darin enthalten sind mehrere Schaltflächen, mit denen man die restlichen Module der kostenlosen Software aktiviert.

Als besonders praktisch zeigte sich im Test dabei in erster Linie das integrierte Screenshot-Modul von Capture.NET. Damit lassen sich beliebige Bereiche des Desktops, sowie komplette Fenster fotografieren und mit dem integrierten Editor bearbeiten sowie speichern.

FazitCapture.NET bringt viele Funktionen unter eine schmale Haube. Selbst als digitales Schweizer Taschenmesser auf einem USB-Stick eignet sich die Software als Begleiter, den man vielleicht nicht ständig, dafür jedoch immer mal wieder gut gebrauchen kann.

Capture.NET

Download

Capture.NET Free Version 11.8.4620